Kreistag 26.04.2018

Termin: 26.04.2018 um 19:30 in der Vereinsgaststätte des Düsseldorfer Turnvereins DTV 1847 e.V, Staufenplatz 10, 40629 Düsseldorf

Tagesordnung:

TOP 1: Begrüßung und Feststellung der Stimmberechtigten

TOP 2: Berichte der Kreisausschussmitglieder

TOP 3: Bericht der Kassenprüfer

TOP 4: Entlastung des Kreisausschusses

TOP 5: Neuwahlen

TOP 6:  Antrag Ralf Wollenberg (Kassenwart des VKD):

Erhöhung der Kreisumlage von 15,-- auf 30,-- Euro ab dem Jahr 2018.   Begründung: Die Kasse des VKD speist sich vor allem aus der jährlichen Kreisumlage aller Volleyballvereine (15,- Euro je Verein) und dem Saisonbeitrag der Hobby-Mixed-Liga (30,- Euro je BFS-Mannschaft). Somit stammen ca. 2/3 der Einnahmen aus der Hobby-Liga, während nur 1/3 für Ausgaben dorthin zurückfließen. Der Rest kommt vor allem der Jugendarbeit der Vereine zugute.

Für eine Angleichung von Einnahmen und Ausgaben wird beantragt, ab diesem Jahr die Kreisumlage der Volleyballvereine auf 30,- Euro anzuheben (Rechnungen werden nach der Sitzung verschickt).Anschließend soll dann ab der Hobby-Mixed-Saison 2018/2019 die Startgebühr der BFS-Mannschaften auf 15,- Euro abgesenkt werden (Beschlussfassung Mitte des Jahres in der BFS-Ligasitzung).In Summe werden die Einnahmen des VKD in 2018 dadurch ähnlich hoch ausfallen wie in 2017 und für die meisten Vereine werden die Anpassungen keine Veränderung zum Vorjahr bedeuten.

TOP 7: Antrag Thomas Gottwald  (Vorsitzender des VKD)

Aufbau einer männlichen Jugend im Süden von Düsseldorf und Subventionierung eines Trainers für max. 3 Monate

Begründung: In der Saison 2017/18 ging die Entwicklung weiter, dass bei den Mädchen durchaus positive Meldungen im Jugendbereich vorlagen, bei den Jungen aber nur noch 2 Mannschaften gemeldet waren. Diese Entwicklung ist durchaus nicht unnormal und kann in anderen Kreisen nachvollzogen werden. Wir wollen aber in Kooperation mit einer Schule und einem Verein im Süden von Düsseldorf eine weitere Mannschaft entwickeln. Geplant ist, diese max. 3 Monate lang in der Schule von einem Trainer des VKD aufzubauen und dann an einen Verein zu übergeben.

TOP 8: Beschlussfassung über eventuell weitere vorliegende Anträge Anträge müssen bis 16.04.2018 vorliegen!

TOP 9: Verschiedenes (ohne Beschlussfassung!)

 Neben den allgemeinen Fragen und Anträgen, können wir hier auch gemeinsam auf die sehr erfolgreiche Saison 2017/18 zurückblicken, die mit dem deutschen Meistertitel des VCA96 sowie einigen Aufstiegen im Damen und Herrenbereich wirklich sehr sehr gut gelaufen ist.

Solltet Ihr Fragen zum Kreistag habt, kontaktiert bitte Thomas Gottwald ausschließlich per mail unter der Absenderadresse Vorsitz@volleyballkreis-<wbr>duesseldorf.de

 

Bezirkspokal 2018

Bezirkspokal am 18.02.2018:

Die beiden Kreispokalsieger aus Düsseldorf (DSC 99 DII und ART 77/90 HIII) wurden beide zur Ausrichtung des Bezirkspokals ausgelost. Am 18.02.18 werden in der 3-fach Halle am Kikweg (Dieter Forte Gesamtschule) um 11:00 die beiden ersten Spiele mit Düsseldorfer Beteiligung angepfiffen.

******************************************************************

Kreispokalsieger VK Düsseldorf 2017: 

Damen: DSC 99 Damen II 
Herren: ART 77/90 Herren III 

Beide Sieger sind somit für den Bezirkspokal qualifiziert! 

Nächstes Jahr planen wir den Kreispokal als "Vorbereitungsturnier" am Wochenende vor dem ersten Saisonspiel

Nov. 2017: VC Alsterwasser '96 zum 4. Mal DEUTSCHER MEISTER im Mixed-Volleyball!

Kreistag 2016

Der Kreistag des VKD fand am 06.04.2016 um 19:00 in der Vereinsgaststätte der TG 81, Stoffeler Kapellenweg 65 (Nähe Mitsubishi Elektric Halle) statt.

Tagesordnung:

TOP 1: Begrüßung und Feststellung der Stimmberechtigten

TOP 2: Berichte der Kreisausschussmitglieder

TOP 3: Bericht der Kassenprüfer

TOP 4: Entlastung des Kreisausschusses

TOP 5: Neuwahlen

TOP 6: Verwendung des Kassen-Überschusses

TOP 7: Beschlussfassung über vorliegende Anträge

TOP 8: Verschiedenes

 

PROTOKOLL FOLGT


Kreispokal 2015

Kreispokalsieger DSC 99

Am 19.12.2015 wurde in der Halle Wimpfener Str. der Düsseldorfer Kreispokal ausgetragen.

Damen:

1. DSC 99 II/III

2. ART I/II

3. TV Angermund

4. TSV Jahn 05 Oberkassel

 

Herren:

1. ART Düsseldorf (kampflos)

 

Einladung und Tagesordnung zum Kreistag des Volleyball-Kreises-Düsseldorf

24. 04. 2015 18.30Uhr – Clubraum des Sportparks Niederheid

Tagesordnung


1. Wahl einer/s Protokollführers/in
2 . Feststellung der Beschlussfähigkeit.
3. Berichte
a. Kassenprüfer
b. Kassenwart
c. Spielwart/ Breitensport
d. Spielwart/Leistung
e. Jugendwartin
f. Schiedsrichterwart
g. Medienbeauftragte
Es wäre schön, wenn die Berichte in Kurzform schriftlich vorlägen...das macht es leichter fürs Protokoll.
4 . Wahlen
a. Vorsitzende/r des Kreisausschusses
b. Kreis-Kassenwart/in
c. 2 Kassenprüfer
d. Kreisspielwart/in
e. Kreis-BFS-Wart/in
f. Kreis-Jugendwart/in
g. Kreis-Schiedsrichterwart/in
h. Presse/Medien/Internet beauftrage/r
i. Schulbeauftragte/r
Die Ämter d bis i könnten kommissarisch übernommen werden. (die „Zwangsverpflichtung“, nur um Namen zu haben, hat in den letzten
Jahren wenig gebracht. - Es sollte nur derjenige ein Amt bekleiden, der irgendwo Spaß an seiner Tätigkeit findet.) Anmk. von mir.
5 . Autorisierung des Kreisvorstandes „Sozialfälle“ im Kreis, wirtschaftlich unterstützen zu dürfen.
6 . Beschlussfassung für Kreispokal-Termin Leistungs-Teams
Antrag:
Es wird beantragt, den Termin für das Kreispokal-Turnier auf das letzte WOE vor Weihnachten festzulegen.
Begründung: Einziges, sicher spielfreies WOE. Hallenreservierung möglich. Der Kreispokal bekam in den letzten 2 Jahren zunehmend Zulauf, diesen Trend
sollten wir durch frühzeitige Planungsmöglichkeit unterstützen, daher der Antrag zur Beschlussfassung hier an alle beteiligten Vereine.

Kreispokal 2014/15

Am 20.12.2014 wurde in der Halle Siegburger Str. der Düsseldorfer Kreispokal ausgetragen.

Damen: TV Angermund von 1909 ./. TSV Jahn 05 Oberkassel   3:2

Herren:  ART Düsseldorf III kampflos

In der 1. Runde Bezirkspokal am Sonntag 8.2.2015 verlor der TVA (BK) gegen den Drittligisten SG Langenfeld (3. Liga)

 

DSC III Kreispokal-Sieger 2013

Am 19.12.2013 wurde in der Halle Siegburger Str. der Düsseldorfer Damen-Kreispokal ausgetragen.

1. Halbfinale: DSC 99 III ./. TV Angermund I   2:0

2. Halbfinale: Freilos TV Angermund II (aufgrund Rückzug SFD)

Finale: DSC 99 III ./. TVA II   2:0

 

  

VC Alsterwasser deutscher Meister im Mixed-Volleyball

DEUTSCHE  BFS  MEISTERSCHAFT  am 19./20.10 2013 in Berlin: 

Im Finale setzte sich der Düsseldorfer BFS-Meister VC Alsterwasser gegen den KT Köln mit 2:0 durch.

***** HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH *****

 

 

Der TV Angermund hat auch beim diesjährigen 

"Olympic Adventure Camp" in Düsseldorf an der Rheinkniebrücke/Apollotheater vom 24. - 31. August 2013 wieder Kindern und Jugendlichen Spaß am Volleyball vermittelt: http://www.check-duesseldorf.<wbr>de/?id=6